Benjamin Schenk

Funktion: adh-Generalsekretär

Wissenswertes/Werdegang:

  • seit Januar 2022 Generalsekretär im adh
  • seit Oktober 2015 Jugend- und Bildungsreferent im adh
  • 2014 bis 2015: Bildungsreferent im Würtembergischen Radsportverband
  • Trainer & Kursleiter im Hochschulsport der Uni Götingen (2011-2013)
  • Leitung des Sportreferats der Uni Göttingen (2009-2013)
  • von 2009 bis 2011 zwei Jahre lang Studentisches Mitglied im Finanzausschuss des adh
  • Studentischer Vertreter des Hochschulsportverbands Niedersachsen/Bremen (HVNB) im Verbandsrat des adh
  • Master of Arts Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Prävention und Rehabilitation an der Georg-August Universität Göttingen (2011-2013)
    • Masterarbeit "Gruppenkohäsion durch Gesundheitssport - Eine Studie im Rahmen der bewegten Pause"
  • Bachelor of Arts Sportwissenschaften & Soziologie an der Georg-August Universität Göttingen (2007-2011)
    • Bachelorarbeit "Sportstättenentwicklung im Hochschulsport"

Ziele:

Ich möchte die adh-Geschäftsstelle im Sinne eines modernen Dienstleisters führen und in einem Umfeld weiterentwickeln, das wertegeprägt ist und sich gleichzeitig im Wandel befindet. Dafür möchte ich in engem Dialog mit der Mitgliedschaft und dem Vorstand an der inhaltlichen, strategischen und politischen Ausrichtung des adh arbeiten und diese nach innen und außen vertreten. Weiterhin bin ich davon überzeugt, dass wir gemeinsam die historische Chance der Ausrichtung der Rhein-Ruhr 2025 FISU Games für die Stärkung des Hochschulsports in der deutschen Sport- und Hochschullandschaft nutzen werden.

Referenzen