Partnerhochschulen im Überblick

Hier erhalten Sie einen Überblick über alle am Projekt beteiligten Hochschulen, deren Leistungen und Ansprechpartner.

Logo von Partnerhochschulen des SpitzensportsPädagogische Hochschule Heidelberg

Förderleistungen

Standard-Förderleistung

Förderleistung vorhandenNachteilsausgleich für hochschulinterne Vergabeverfahren
Förderleistung vorhandenBereitstellung persönlicher Mentor/innen
Bereitstellung persönlicher Fachberater/innen
Förderleistung vorhandenGewährung spitzensportbezogener Urlaubssemester
Förderleistung vorhandenFlexibilisierung der Studienplanung
Förderleistung vorhandenFlexibilisierung von Anwesenheitszeiten
Förderleistung vorhandenIndividuell abgestimmte Abgabe- und Prüfungstermine
Förderleistung vorhandenIndividuelle Planung von Praktika und Exkursionen
Förderleistung vorhandenStudienfachspezifische Überprüfung besonderer Fördermöglichkeiten
Förderleistung vorhandenKostenfreie Nutzung hochschuleigener Sportstätten
Förderleistung vorhandenBereitstellung von Wohnheimplätzen
Förderleistung vorhandenBereitstellung eines besonderen Ernährungsangebots

Die mit Häkchen versehenen Leistungen werden angeboten.

Ansprechpartner und Kontaktinformationen

PH Heidelberg

Spitzensportbeauftragte:
Prof. Dr. Wolfgang Knörzer
06221 - 477606
knoerzer@ph-heidelberg.de

OSP Rhein-Neckar

Laufbahnberatung
Christoph Steinbach
06221 - 476644
christoph.steinbach@osp.uni-heidelberg.de

OSP Rheinland-Pfalz/Saarland

Laufbahnberatung
Katrin Sattler
0671 - 6053477
k.sattler(at)olympiastuetzpunkt.org