Beirat für Bildung & Entwicklung

Der Beirat Bildung & Entwicklung setzt sich zusammen aus

  • den zuständigen Mitgliedern des Vorstandes, 
  • den jeweiligen Referentinnen/Referenten der Geschäftsstelle, 
  • einer Vertreterin/einem Vertreter des Länderrates und 
  • sechs von der Vollversammlung gewählten Mitgliedern,
  • temporär und themenspezifisch können Expertinnen/Experten hinzugezogen werden.

Der Beirat Bildung & Entwicklung wählt aus seiner Mitte eine Sprecherin/einen Sprecher sowie eine Stellvertretung.

Die Mitglieder des Beirates vertreten bei ihrer Tätigkeit die Interessen des adh und beteiligen sich im adh an der strategischen Weiterentwicklung in den Handlungsfeldern Bildung und Qualifizierung, Förderung von Chancengerechtigkeit und Engagement, Breiten- und Freizeitsport.

Im Einzelnen hat der Beirat im Rahmen seiner Zuständigkeiten folgende Aufgaben:

  • Beratung des Vorstands,
  • Entwicklung von Bildungsprogrammen und Bildungsangeboten,
  • strukturelle Weiterentwicklung der Engagementförderung und Personalentwicklung,
  • Lobbyarbeit in den zuständigen Ebenen, insbesondere auf Länderebene,
  • Monitoring innen und außen,
  • Übertragung in andere Handlungsfelder,
  • Wissensmanagement,
  • Steuerung der Projektarbeit in Abstimmung mit dem Vorstand,
  • Erschließung von zusätzlichen Finanzierungsmöglichkeiten,
  • Förderung und Entwicklung des freizeit- und gesundheitsorientierten Breitensports.

Der Beirat Bildung und Entwicklung legt dem Vorstand und der Vollversammlung einmal jährlich einen Tätigkeitsbericht vor.

Mitglieder

Dirk Dödtmann

Dirk Dödtmann

Uni Göttingen

studentisch

Tim Fischer

Uni Hannover

Fabius Frantz

Fabius Frantz

Uni Leipzig

Julia Grommisch

Julia Grommisch

Uni Hannover

hauptamtlich

Colja Homann

Uni Münster

studentisch

Lena Schalski

Uni Gießen

hauptamtlich

Vertreterin Länderrat

0641-9925328

lena.schalski@ahs.uni-giessen.de

Laura Wagenhausen

Laura Wagenhausen

Uni Göttingen