Robin Schmidt startet bei der WUC Moderner Fünfkampf

Die World University Championship (WUC) Moderner Fünfkampf findet derzeit in Budapest statt. Im Einzelwettbewerb geht auch ein Athlet der Deutschen Studierenden-Nationalmannschaft an den Start: Robin Schmidt von der Uni Potsdam.

Zum ersten Mal wird sich der Potsdamer Lehramtsstudent auf der internationalen Bühne des Modernen Fünfkampfs präsentieren. „Ich hoffe, ich werde dort meine besten Leistungen abrufen können und mich im vorderen Feld einordnen,“ blickt er optimistisch auf seinen Wettkampf. „Das Starterfeld ist allerdings schwer vorherzusehen und es wird viel starke Konkurrenz geben.“ Sein Wettkampf startet heute um 11:30 mit der Disziplin Schwimmen. Am gestrigen Dienstagabend gab es bereits eine feierliche Eröffnung sowie das Technical Meeting für die Männer-Konkurrenz.

Die Studierenden-Weltmeisterschaft Moderner Fünfkampf wird in einem Livestream übertragen. Dieser ist unter www.mpwuc2018.com abrufbar.