MoveToLive – Neuer Verbundkaufpartner

Fitnessstudios sind in der Hochschulsportlandschaft im Trend. Wer Geräte sucht, der hat meistens die Qual der Wahl und muss viele Hersteller vergleichen. Mit MoveToLive hat der adh ab sofort einen neuen Verbundkaufpartner im Portfolio, bei dem man (fast) alles aus einer Hand bekommt.

Mit dem Namen „MoveToLive“ werden die meisten Leserinnen und Leser wahrscheinlich nicht viel anfangen können. Mit „Nautilus“, „Schwinn“ und „Stairmaster“ dagegen schon. Diese renommierten Marken vertreibt MoveToLive exklusiv in Deutschland – jetzt auch im Verbundkaufpool des adh.

An erster Stelle stehen bei MoveToLive die Kundenzufriedenheit und die Aufgabe, Kunden bei der Studioausstattung professionell zu beraten. MoveToLive will nicht nur verkaufen, sondern auch bei der Konzeption mitdenken und somit die Kunden in den Mittelpunkt stellen. Neben einer umfassenden Auswahl an Cardio- und Kraftgeräten (Nautilus, Stairmaster) bietet MoveToLive auch Indoor-Cycling Bikes (Schwinn) sowie Schulungen von Trainern und Unterstützung bei Inhouse-Events an. Der Kundenstamm von MoveToLive besteht primär aus Fitnessstudios, aber auch aus Vereinen aus dem Profi-Sportbereich. Unter anderem beliefert MoveToLive die deutsche Fußball-Nationalmannschaft sowie ausgewählte Fußball-Bundesliga-Vereine wie Bayer04 Leverkusen, den 1. FC Kaiserslautern, Hertha BSC, Adler Mannheim und viele weitere.

Nautilus
Nautilus ist eine der bekanntesten Marken der Fitnessbranche. Schon Arnold Schwarzenegger trainierte in seiner aktiven Zeit mit den Trainingsgeräten von Nautilus und wurde also mit Hilfe von Nautilus zum Hollywoodstar. Aber auch Breiten- und Freizeitkraftsportlerinnen und -sportler können durch die patentierte Einbindung der Cam-Technologie ein optimales und vor allem zeit-
effizientes Krafttraining durchführen.

Schwinn
Schwinn Fitness steht für hochwertige Indoor-Cycling Bikes, Instruktoren-Ausbildungen, Inhouse-Workshops sowie Unterstützung bei Inhouse-Cycling-Events. Schwinn ist eine Marke mit einer starken Cycling-Vergangenheit. Der Fahrrad- und Fitnesshersteller Schwinn wurde 1895 durch Ignaz Schwinn gegründet und gilt in den USA, die Herstellung und Technologie betreffend, als Ikone und unverzichtbarer Mitstreiter bei der Revolutionierung von Fahrrädern. Das erste Indoor-Cycling Bike wurde in den USA konzipiert, es war ein abgewandeltes Schwinn- Straßenfahrrad. Bereits im Jahr 1995 hat Schwinn die ersten Indoor-Cycling Bikes gebaut und auf den Markt gebracht.

Stairmaster
Wer kennt ihn nicht, den legendären Stairmaster! Anfang der 80er Jahre wurde mit dem Stairmaster ein revolutionäres Trainingsgerät geboren, inspiriert durch die Bewegungen beim Treppensteigen. Heutzutage gehören Stairclimber zur Grundausstattung eines jeden Fitness-Studios. Ob zum sportlichen Cross-Training, für ein Low-Impact-Training mit hoher Intensität oder einfach zur Figurverbesserung. Nicht viele Phänomene der 80er Jahre sind so langlebig! Mit dem ersten auf den Markt gebrachten Stairmaster hat das heutige Gerät zwar nur das geniale Grundkonzept gemeinsam, ist aber dadurch mit der Zeit gegangen – der heutige Stairmaster überzeugt mit verbesserten Gelenkstufen, LCD-TV sowie ergonomischeren Handgriffen und motiviert so noch mehr.

Alles aus einer Hand
Wenn Sie ein neues Fitnessstudio einrichten möchten, erhalten Sie mit MoveToLive alles aus einer Hand. Sie haben nur einen Ansprechpartner, der auch gerne zu Ihnen ins Haus kommt, wenn Probleme oder Fragen entstehen oder wenn Sie Ihr Fitnessstudio erweitern möchten. Wie beim Verbundkauf üblich, gibt es spezielle Verbundkaufpreise für die adh-Mitgliedshochschulen. Damit Sie sich über die Produkte informieren können, werden wir Ihnen in nächster Zeit gesonderte Infos per Mail inklusive Produktübersichten zukommen lassen. Fragen zu den Produkten von Nautilus, Schwinn oder Stairmaster beantwortet Georg Ioannidis von MoveToLive gerne!

Kontakt:
MoveToLive Deutschland GmbH
Georg Ioannidis
Albin-Köbis-Str. 4
51147 Köln
Tel: +49 (0)170 5254 138                                                       
Fax: +49 (0) 6221 58 77 33

g.ioannidis@movetolive.de
www.movetolive.de