19.11.2019 | Kategorie: 2019 , Pressemitteilung

PI 114. Vollversammlung stellt Weichen Richtung Sommer-Universiade 2025 │ Ehrenpreis für Michèle Pergande │ adh verankert Thema Nachhaltigkeit in Satzung wie Leitbild

Im Rahmen des parlamentarischen Teils der 114. Vollversammlung des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands hat die adh-Mitgliedschaft den offiziellen Startschuss für eine Bewerbung um die Sommer-Universiade 2025 in der Region Rhein-Ruhr gegeben. 95,4 Prozent der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder sprachen sich für eine Bewerbung um das zweitgrößte internationale Multisportevent aus. Die Vertreterinnen und Vertreter der Hochschulen sorgten mit dem positiven Ergebnis in Hamburg für einen weiteren Meilenstein hin zu einer offiziellen Bewerbungsabgabe beim Weltverband des Hochschulsportverband FISU.