25.08.2003 | Kategorie: Archiv

Gold, Silber und Bronze für das deutsche Universiade-Team

Am heutigen Tag gab es das erste Edelmetall für das adh-Team bei der diesjährigen Universiade. Petra Dallmann holte sich mit einer Zeit von 55,51s über 100m Freistil der Frauen die Goldmedaille. Das deutsche Duo Conny Schmalfuss und Ditte Kotzian errang beim 3m-Synchron-Wettkampf Silber. Tobias Schellenberg sprang beim 1m-Finale der Männer auf den dritten Platz und sicherte sich somit Bronze. Weitere Ergebnisse vom Schwimmen und Wasserspringen gibt es unter:##