19.01.2005 | Kategorie: Archiv

Winter-Universiade: Programmvorschau für Donnerstag

Auch wenn der Donnerstag keine Medaillen erwarten lässt, so haben die Deutschen doch gute Möglichkeiten, vordere Platzierungen zu erreichen.

''Ski alpin'' Lina Fischer (LMU München), die schon im Abfahrtslauf und Super-G einen guten Eindruck gemacht hat, will in Ihrer Spezialdisziplin Riesenslalom noch einmal alles geben. Heidi Wolf wird weiter auf eine ordentliche Platzierung in der Kombination schielen. Der Start von Maike Hujara (Uni Tübingen) startet aufgrund ihrer Verletzung leider nicht. ''Snowboard'' Beim Big Air der Snowboarder können die deutschen Herren aus Verletzungsgründen nicht antreten. ''Short TRack'' Für die Short Track Mannschaft Susanne Rudolph (FH München), Ulrike Lehmann (IST Düsseldorf) und Christian Arlt (FH München) stehen jeweils die 500 Meter auf dem Programm. ''Das Programm im Überblick'' Ski Alpin: Riesenslalom Frauen 09:30-11:30 Uhr (1. Durchgang) 13:00-15:00 Uhr (2. Durchgang) Lina Fischer (LMU München) Heidi Wolf (TU München) Snowboard: Big Air 16:30-20:30 Uhr Martin Olesch (Uni Konstanz) Short Track: 500 Meter Frauen 10:30-15:15 Uhr Susanne Rudolph (FH München) Ulrike Lehmann (IST Düsseldorf) 500 Meter Männer 10:30-15:15 Uhr Christian Arlt (FH München)