Markenrecht

Seit einigen Jahren werden bundesweit Vereine mit einer Abmahnungswelle aufgrund ihrer Benennung von Kursprogrammen überrollt, da sie Namen, Namenszüge oder Logos, die durch eine Eintragung im Markenregister als Marke geschützt sind, verwendet haben. Auch Hochschulen hat es bereits getroffen. Mit einer Übersicht über geschützte Marken und Hinweisen zur Benennung von Kursangeboten möchte der adh seine Mitglieder bei der Vorbeugung von Mahnungen unterstützten und Hilfestellungen bei der Benennung geben.

Ihre Ansprechpartner

Jens Kesseler, Berater

Telefon:

0341-9614512

Bitte loggen Sie sich ein, um die die folgenden und weitere Dokumente öffnen zu können. Zum Login

Dokumente für Mitgliedshochschulen

DC-Jahresberichte 2017
Antragsheft 113. adh-VV
Foto-Dokumentation Netzwerk Frauen VV 2017
GEMA-Broschuere-DOSB 2017
112. adh-VV Giessen - Protokoll
112. adh-VV - Protokoll Sportbeirat
112. adh-VV - Teilnehmendenliste
Sportartenmanuals
Antrag Neufassung Satzung - 21.09.2016
Antragsheft 111. VV
Mustereinverstaendniserklaerung Minderjaehrige
Mustereinverstaendniserklaerung Minderjaehrige
Werbeleitlinien 2015 Endfassung vom 10.2.16
Kurzleitfaden Video-Produktion
Werbeleitlinien Endfassung 2015-10.2.16
Bewerbungsformular 2016
Kandidaturen - Stand 19-11-2015
Vorlagen Spielberichte
Ausrichterleitfaden mit Anlagen (Stand Februar 2013)
Adressen adh-Geschäftsstelle und Disziplinchefs
Projektarbeit mit EUG Teilnehmerbefragung
Auswertung DHM-Befragung 2014
DC-Jahresbericht 2014
Bericht des deutschen Supportteams zu den EUG 2014 in Rotterdam
Anlage - Bericht zur sportmedizinischen Betreuung bei den EUSA Games 2014 Rotterdam
Bericht Finanzpruefungsausschuss 2014
adh-Wettkampfgemeinschaften Stand November 2013
Kandidaturen - Gremienwahlen 2013
Gremienwahlen 2013 - Kandidaturen (Stand: 12.11.2013)
adh-Bildungsmassnahmen Organisationshinweise