Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht

Spannung bis zur letzten Sekunde bei der DHM Sportschießen

21.05.2019

Enge Wettkämpfe in fünf verschiedenen Disziplinen, Favoritensiege und einen prominenten Gast – das bot die DHM Sportschießen, die vom 18. – 19. Mai 2019 von der Universität Tübingen ausgerichtet wurde.

In der Disziplin Kleinkaliber (KK) 60 liegend konnte sich der Favorit und letztjährige Studierenden-Vizeweltmeister, Lukas Fischer (HS RheinMain), den Titel sichern. Mit 592 Ringen setzte er sich knapp gegen Daniel Karg (HS Nürnberg, 591 Ringe) und Sandro Schrüfer (HS München, 590 Ringe) durch.

Beim Luftpistolenschießen standen mit Aleksander Todorov (TU München / 237,9 Ringe) und Carina Wimmer (TU München / 233,1 Runge) zwei Nationalmannschaftsschützen ganz oben auf dem Podest. Robin Januszek (Uni Wuppertal / 214,8 Ringe) komplettierte das Podium.

Mit dem Luftgewehr ließ Annika Neumann (PHWT Vechta / 249,1 Ringe) ihrer Konkurrenz keine Chance. Zweite wurde Tina Lehrich (Uni Hannover / 246,6 Ringe) gefolgt von Daniel Karg (HS Nürnberg / 226, 5 Ringe).

Die goldene Siegernadel im Wettbewerb KK 3x40 und damit seinen zweiten Titel bei der diesjährigen DHM durfte Lukas Fischer (1168 Ringe) bejubeln, der vor allem im Kniend- und Liegendschießen überzeugte. Silber ging an Tina Lehrich (1167 Ringe). Bernd Fränkle (KIT Karlsruhe) ergatterte mit 1163 Ringen die Bronzenadel. 

Das Sportpistolenschießen, das in die beiden Kategorien Präzision und Ringe unterteilt wurde, gewann Robin Januszek (575 Ringe). Dahinter folge Carina Wimmer (567 Ringe). Platz drei ging an Maximilian Wessel (UAS Frankfurt / 543 Ringe).

Am Sonntag besuchte Henri Junghänel, Olympiasieger von Rio 2016 und mehrmaliger Teilnehmer bei nationalen und internationalen Hochschulmeisterschaften, die Veranstaltung in Tübingen. „Die DHM ist ein hochwertiger Wettkampf, bei dem neben den sportlichen Leistungen auch Spaß und Zusammentreffen im Vordergrund steht“, sagte Junghänel.

Julia Hochmuth, DC-Sportschießen, freute sich über eine gelungene DHM:  „Insgesamt war es ein gutes Niveau, wir haben das ein oder andere Spitzenergebnis gesehen. Insbesondere das Luftgewehrfinale und die Sportpistole hatten gute Siegergebnisse. Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung, für einige Schützinnen und Schützen sogar das Ticket für die Sommeruniversiade im Juli in Neapel.“

Die DHM Sportschießen wird im Rahmen des adh-Wettkampfprogramms vom Gesundheitspartner Die Techniker (TK) unterstützt.

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
  • EUC Volleyball
30
  • EUC Volleyball
31
  • EUC Volleyball
  • EUC Basketball (3x3)
  • EUC Taekwondo
  • EUC Judo
  • EUC Karate
  • EUC Kickboxen
  • EUC Sportklettern
01
  • EUC Volleyball
  • EUC Basketball (3x3)
  • EUC Taekwondo
  • EUC Judo
  • EUC Karate
  • EUC Kickboxen
  • EUC Sportklettern
02
  • EUC Volleyball
  • EUC Basketball (3x3)
  • EUC Taekwondo
  • EUC Judo
  • EUC Karate
  • EUC Kickboxen
  • EUC Sportklettern
03
  • EUC Basketball (3x3)
  • EUC Taekwondo
  • EUC Judo
  • EUC Karate
  • EUC Kickboxen
  • EUC Sportklettern
  • Beachrugbyturnier
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  • DHM Triathlon
01
  • DHM Triathlon

News-Feed abonnieren

Free download porn in high qualityRGPorn.com - Free Porn Downloads