Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht

Napoli 2019 - Tischtennis-Spieler Bluhm hervorragender Fünfter │ Bogenschützen und Taekondoin verpassen Top-8

10.07.2019

Florian Bluhm hat im Tischtennis-Einzel für ein unerwartetes, herausragendes Resultat gesorgt. Erst im Viertelfinale kam das Aus für den Studenten an der Uni Hohenheim gegen den starken Chinesen Linfeng Zhu mit 0:4 (8:11, 5:11, 2:11, 8:11).

Zuvor hatte der 22-Jährige in der Runde der letzten 16 den Franzosen Esteban Dorr souverän mit 4:0 (11:7, 11:2, 11:6, 11:8) aus dem Turnier geschmissen.

„Ich bin sehr zufrieden. Am Schluss war mein chinesischer Kontrahent einfach stärker als ich. Mein Ziel war es, über die Gruppephase rauszukommen. Mit Platz fünf hätte ich nie gerechnet“, sagte Bluhm über den bislang größten internationalen Erfolg seiner Karriere neben dem Gewinn von Universiade-Bronze im Team vor ein paar Tagen.

Bittere Niederlagen der Recurve-Schützen

Am zweiten Wettkampftag der Bogenschützen haben die beiden Recurve-Athleten Johannes Maier (HS Augsburg) und Christoph Breitbach (HU Berlin) zwei äußerst unglückliche Niederlagen einstecken müssen.

Während der Qualifikationszehnte Breitbach in der Runde der letzte 32 sein Stechen (9:9) erst nach Schiedsrichterentscheid gegen Daniel Castro Barcala (ESP) verlor, verabschiedete sich sein 23-jähriger Teamkollege Maier wenig später im Achtelfinale ebenso unglücklich. Im Stechen mit dem Japaner Yuta Ishii hatte er mit 8:9 das Nachsehen.

Während die Bogenschützen mit dem olympischen Sportgerät morgen im Teamwettbewerb eine zweite Chance haben, die Früchte ihrer bislang sehr guten Vorstellung zu ernten, ist der Wettbewerb für den einzigen Compound-Spezialisten im deutschen Team, Leon Hollas, in der Runde der letzten 32 zu Ende gegangen.

Der Student an der TU Dresden verlor sein K.o.-Duell gegen den an vier gesetzten Türken Suleyman Araz mit 141 zu 146 Ringen und wurde am Ende 17ter.

Taekwondo – Top Acht-Platzierung knapp verpasst

Die deutsche Taekwondoin Celine Schmidt (Institut Privé de Gestion), dank einem Freilos erst im Achtelfinale gefordert, hat in der Klasse bis 67kg ihr Duell gegen die US-Amerikanerin Cheyenne Lewis deutlich mit 4:10 verloren und belegte damit Rang neun.

Ergebnisse

Alle Ergebnisse sind unter diesem Link abrufbar.

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26
27
28
29
30
31
  • DHM Triathlon
01
  • DHM Triathlon
02
03
04
  • Netzwerktreffen Breitensport - Verwaltungssoftware
  • EUC Rudern
05
  • Netzwerktreffen Breitensport - Verwaltungssoftware
  • EUC Rudern
06
  • EUC Rudern
07
  • EUC Rudern
  • 11. Volleyball Hochschulpokal der Universität Rostock
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
  • EAS annual conference
19
  • EAS annual conference
20
  • EAS annual conference
  • adh-Trophy Segeln
21
  • adh-Trophy Segeln
  • DHM Mountainbike (Marathon)
  • adh-Open Disc Golf - ABGESAGT!
22
  • adh-Trophy Segeln
  • adh-Open Disc Golf - ABGESAGT!
23
  • adh-Vorstandssitzung 4-2019
24
  • adh-Vorstandssitzung 4-2019
25
  • Länderratssitzung 2-2019
26
  • EUSA Conference
27
  • EUSA Conference
28
  • EUSA Conference
29
  • EUSA Conference
30
01
02
03
04
05
06

News-Feed abonnieren

Free download porn in high qualityRGPorn.com - Free Porn Downloads