Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: EUC, Badminton

Käsbauer / Roth Eurpameister der Studierenden im Badminton

27.06.2009

Nach fünf langen Turniertagen kam es am Mittwoch dem 24.06.2009 zu den Finalspielen im Rahmen des Individaulwettbewerbes bei den 6.ten Europäischen Hochschulmeisterschaften im Badminton, die in Genf ausgetragen wurden.

Oliver Roth / Peter Käsbauer (Uni des Saarlandes) spielten sich durch vier Siege gegen Ben Caldwell / Andrew Kidger (Bath, ENG), Laurent Geijo / Jean-Christophe Ling (Genf, SUI), Nycola Dmytrychyn / Vitaliy Konov (Kharkov, UKR) und Rafal Hawel / Przemyslaw Wacha (Lodz) in das Finale im Herrendoppel.

In der eigens eingerichteten Arena im größten Uni-Gebäude, der Uni-Mail, unter dem 18*20 m großen Fanshirt der Schweizer „Nati“ spielten die beiden im ersten Satz ihre polnischen Gegner Lukasz Moren / Michal Rogalski mit einer taktischen Meisterleistung mit 21-10 an die Wand. Auch lange Zeit im zweiten Satz ließen Sie ihre Gegner nicht zu ihrem agresssiven das Netz suchende Drivespiel kommen, verloren aber kurz vor dem Sieg stehend etwas den Fokus und gaben den Satz noch unglücklich mit 19:21 ab. Im dritten Satz fanden Sie wieder zur Form des ersten Satzes zurück und gewannen vor den begeisterten Zuschauern, unter ihnen natürlich die deutsche Equipe, deutlich  mit 21:11. Herzlichen Glückwunsch an die Beiden, die sich hier völlig verdient den Titel geholt haben.

 

Komplettiert wurde die Medaillenausbeute durch folgende Spieler:

  • Bronze im Herrendoppel: Maurice Niesner / Till Zander (WG Hamburg)
  • Bronze im Herreineinzel Lukas Schmidt (Uni des Saarlandes)
  • Bronze im Team WG Hamburg:

Die WG Hamburg gewann zudem die erstmalig vergebene Fairplaytropy für ihr Auftreten neben und auf dem Court im Teamwettbewerb.

Ergebnisse der Finalspiele

Mixed:
Tom Armstrong / Jenny Day (Loughborrough, GBR) - Lucasz Moren / Agnieszka Wojtkowska (Lodz, POL) - 28-26 21-11

Ladies Singles:
Olga Konon (Lodz, POL) - Mariya Diptan (Kharkov, UKR) 21-13 21-15

Mens Singles:
Przemyslaw Wacha (Lodz) - Dmitro Zavadskyy (Kharkov, UKR) 21-17 21-19

Womens Doubles: 
OlgaKonon / Agnieszka Wojtkowska (Lodz, POL) - Malgorzata Kurdelska / Natalia Pocztowiak (Krakow, POL) 21-17 21-19

Mens Doubles:
Oliver Roth / Peter Käsbauer (Saarbrücken, GER) - Lukasz Moren / Michal Rogalski (Lodz, POL)
21-10 19-21 21-11

Mehr Infos und Fotos unter: http://www.eubc2009.unige.ch/

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
30
31
01
02
03
04
05
06
  • FISU-Forum 2018
07
  • FISU-Forum 2018
08
  • FISU-Forum 2018
09
  • FISU-Forum 2018
10
  • FISU-Forum 2018
  • WUC Rudern
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
11
  • FISU-Forum 2018
  • WUC Rudern
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
12
  • WUC Rudern
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
13
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
14
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
15
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
16
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
17
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
18
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
19
  • DHM Triathlon
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
  • WUC Triathlon
02
  • WUC Triathlon
  • WUC Boxen 2018

News-Feed abonnieren