Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: International, 2018

FISU-Forum in Krasnoyarsk

07.08.2018

Nach einer knapp zehnstündigen Anreise erreichte die deutsche Delegation, bestehend aus Fabius Frantz (Uni Leipzig), Maike Paulus (KIT Karlsruhe) und Sebastian Knust (Hochschulsportleiter/Uni Hannover), den Veranstaltungsort des diesjährigen FISU-Forums, die sibirische Stadt Krasnoyarsk.

In Empfang genommen wurde die Reisegruppe von ihrer persönlichen Attaché, Kristina Vorotelyak, die der deutschen Delegation während des gesamten Forums mit Rat und Tat zur Seite stehen wird und die Akkreditierung vor Ort begleitete. Nach der Ankunft und Akkreditierung am frühen Sonntagmorgen, bezog das Team ihre Räume und machte sich mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut. Unter anderem stand eine Stadtbesichtigung auf dem Programm, während der verdeutlicht wurde, dass die Stadt sich derzeit in einer Umbruchphase befindet. Zum einen ist Krasnoyarsk in den letzten Jahren stark gewachsen und es wird derzeit versucht, das erhöhte Verkehrsaufkommen in den Griff zu bekommen. Außerdem findet im nächsten Jahr die Winter-Universiade in Krasnoyarsk statt und viele Sportstätten und Unterkünfte werden aktuell renoviert und saniert.

Aufgrund eines schwerwiegenden Helikopterunfalls am 04. August im sibirischen Wankor, bei dem 18 Menschen ums Leben kamen, wurden die Abläufe und der Plan für das FISU-Forum umgeworfen und neu strukturiert. Unter anderem wurden die Opening Ceremony und das Welcome Dinner um einen Tag nach hinten verschoben. Die deutsche Delegation freut sich nichtsdestotrotz auf die ersten Tage und die spannende Begegnungen in Russland. Lehramtsstudent Fabius Frantz: „Ich freue mich auf die Teilnahme an meinem ersten FISU-Forum - auf interessante Themen und Vorträge und Menschen aus vielen verschiedenen Ländern. Besonders freue ich mich auch auf das Curling am Dienstagabend. Ich bin gespannt, ob es tatsächlich so einfach ist, wie es im Fernsehen aussieht“, ergänzt er mit einem Lächeln.

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
26
27
28
29
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
30
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • adh-Trophy Sportboxen (2019)
01
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • adh-Trophy Sportboxen (2019)
  • Funktionelles Training im Sport
  • SafeYOU+ Bildungsworkshop Substanzkonsum
02
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • DHM Crosslauf
03
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
04
05
  • Projektmanagement im Hochschulsport
06
  • Projektmanagement im Hochschulsport
  • DHM Reiten (Endrunde)
07
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Ausrichtung von adh-Wettkampfsportveranstaltungen - ABGESAGT!
08
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Sport und Ernährung bei Diabetes
09
  • DHM Reiten (Endrunde)
10
11
12
13
14
15
  • Wie optimiere ich mein Fitnessangebot im Hochschulsport?
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
  • 10. Volleyball Neujahrsturnier der Universität Rostock
06

News-Feed abonnieren