Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Trampolin, DHM

DHM Trampolinturnen bringt Medaillen nach Hannover

02.02.2010

Am 30. Januar 2010 fand in den Sporthallen am Moritzwinkel in Hannover die DHM Trampolinturnen statt. Dort zeigten nicht nur Studierende, die diesen Sport an der Hochschule erlernt haben, ihr Können.

Auch der ehemalige Weltmeister aus Hannover, Henrik Stehlik, und andere Kadermitglieder kämpften um die vordersten Plätze. Insgesamt 103 Einzelstarterinnen und -starter, 35 Synchronpaarungen und 18 Mannschaften von deutschen und ausländischen Hochschulen waren zur 31. Hochschulmeisterschaft Trampolin gemeldet.

Charakteristisch für diesen Wettkampf ist das Aufeinandertreffen einer großen Zahl von Studierenden, die erst an der Hochschule zum Trampolinturnen gekommen sind, mit einigen Aktiven, die über nationale oder sogar internationale Wettkampferfahrung verfügen.

„Die Organisation hat gut geklappt, es gab keine Verletzungen und mehrere Medaillen gingen nach Hannover – was will man mehr?“, freut sich Christiane Bischoff, Mitglied des Organisationskomitees.

Hannover konnte sich nach einem wettkampfreichen Tag unter anderem über Gold in der Mannschaft und Silber im Damen Synchronwettbewerb freuen. Der Titel „Deutscher Hochschulmeister 2010“ ging an Henrik Stehlik und damit ebenfalls an die Leibniz Universität Hannover. Im Synchronwettbewerb der Herren turnte sich Henrik Stehlik zusammen mit Karsten Kuritz (Universität Stuttgart) an die Spitze.

Bei den Damen konnte sich Alexandra Kohler (Universität Mainz) über die Goldmedaille freuen: "Ich habe selten so viel Spaß bei einem Wettkampf gehabt! Die Atmosphäre und die Mentalität der Hannoveraner haben mich total beeindruckt!" Die Silbermedaille holte sich Lara Hüninghake aus Stuttgart und Bronze sicherte sich Marie-Sophie Nolting von der DSHS Köln.

Neben dem offiziellen Wettkampf des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes gab es auch dieses Jahr wieder einen Alumniwettbewerb, an dem 28 Ehemalige und sieben Synchronpaare teilgenommen haben, sowie eine "interne Wertung", in der sich nur die Teilnehmenden messen, die nicht in Turnvereinen trainieren.

 

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
01
02
  • DHM Gerätturnen
03
  • DHM Gerätturnen
  • Sportmedizin (Anatomie und Physiologie)
  • FitnesstrainerIn B Lizenz
04
  • FitnesstrainerIn B Lizenz
05
06
07
08
09
  • Wendo für Frauen
10
  • Wendo für Frauen
  • Erste Hilfe bei Sportverletzungen
  • YogalehrerIn Weiterbildung "Achtsamkeit und Atemarbeit"
  • Dance4You
  • DHM Ju-Jutsu
11
  • YogalehrerIn Weiterbildung "Achtsamkeit und Atemarbeit"
12
13
14
15
16
  • Studierendenseminar - Potenziale und Perspektiven studentischen Engagements
17
  • Studierendenseminar - Potenziale und Perspektiven studentischen Engagements
  • Achtsamkeit als Lebensstil
  • Stretching und Body Checks
18
  • Studierendenseminar - Potenziale und Perspektiven studentischen Engagements
  • 113. Vollversammlung
19
  • 113. Vollversammlung
20
21
22
23
24
  • Faszinierende Faszien
  • DHM Taekwondo
25
26
27
28
29
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
30
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • adh-Trophy Sportboxen (2019)
01
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • adh-Trophy Sportboxen (2019)
  • Funktionelles Training im Sport
  • SafeYOU+ Bildungsworkshop Substanzkonsum
02
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • DHM Crosslauf

News-Feed abonnieren