Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht

Damen-Tischtennis-Team der Georg-August-Universität Göttingen misst sich mit den Besten Europas

18.07.2019

Seit Montag findet die EUC Tischtennis in Camerino (Italien) statt. Das Team um Anna Rump, Emilia Wiche und Mannschaftsführerin Anna Fabian konnten sich durch die letztjährige Qualifikation einen Startplatz bei der Europäischen Hochschulmeisterschaft sichern.

 

Mit Ambitionen, Siegeswillen und vor allem viel Spaß möchten die Damen einen bleibenden Eindruck in Italiens Region Marken hinterlassen. „Ich bin super gespannt, welches Niveau uns bei der EUC erwarten wird. Es ist unser erstes internationales Turnier. Wir freuen uns bereits sehr auf das Land, die Leute sowie die Athlet*innen aus den anderen Ländern und sind total glücklich, für die Uni Göttingen an den Start gehen zu können. Allerdings hoffe ich, dass es nicht nur Pasta zu essen gibt, da ich leider keine Nudeln mag und esse“, erklärt Fabian mit einem lächelnden Zwinkern. „Wir lassen uns überraschen und blicken der Veranstaltung positiv entgegen, da der bisherige Ablauf der Organisation sehr gut verlief“, fügt die Obfrau hinzu. Begleitet wird das Trio vom Landesstützpunkttrainer Aydarus Strojwasiewicz, der die Damen im und um den Wettkampf betreuen wird, und sagt, dass „das Team über überregionale Erfahrungen verfügt, sodass man sich bei Weitem nicht verstecken braucht und Überraschungen durchaus möglich sind.“

 Auch Emilia Wiche und Anna Rump freuen sich, an der EUC teilnehmen zu können:

„Auf internationaler Ebene anzutreten ist sicherlich immer etwas Besonderes und deshalb freue ich mich umso mehr, die Uni Göttingen repräsentieren zu dürfen. Mit dem aktuellen Team steht uns eine unterhaltsame und lustige Zeit in Italien bevor. Die Vorfreude ist auf jeden Fall sehr groß!“ (Emilia Wiche)

 

„Ich freue mich darauf, viele sportbegeisterte & tischtennisspielende junge Leute aus ganz Europa zu treffen. Ich denke, dass das spielerische Niveau relativ hoch sein wird. Ich hoffe, wir können ein paar schöne Spiele machen und freue mich auch total, für die Uni Göttingen an den Start gehen zu dürfen. Ich bin auch schon gespannt, wie die Organisatoren so ein großes Turnier vor Ort umsetzen. Es wird sicherlich eine super Zeit in Italien.“ (Anna Rump)

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
31
01
02
  • Aktives Gehirntraining
03
  • ENAS-Forum 2019
  • DHM Taekwondo
04
  • ENAS-Forum 2019
  • Grundausbildung f. ÜL in kommerziellen Trampolinanlagen
05
  • ENAS-Forum 2019
06
  • ENAS-Forum 2019
07
  • ENAS-Forum 2019
08
  • ENAS-Forum 2019
09
  • Sportmedizin - Grundlagen
  • Dance4You
10
11
12
13
14
15
  • FISU GA
  • adh-Vorstandssitzung 5-2019
  • Studierendenseminar - Nachhaltige Sport(groß)veranstaltungen
16
  • FISU GA
  • Studierendenseminar - Nachhaltige Sport(groß)veranstaltungen
17
  • Studierendenseminar - Nachhaltige Sport(groß)veranstaltungen
  • 114. Vollversammlung
18
  • 114. Vollversammlung
19
20
21
22
23
  • DHM Kanupolo (Mixed)
  • HVNB-FoBi: Funktionelles Training
24
  • DHM Kanupolo (Mixed)
  • DHM Crosslauf
25
26
27
28
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
29
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
30
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
  • DHM Judo
  • Achtsamkeit als Lebensstil
01
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
  • DHM Judo

News-Feed abonnieren

Free download porn in high qualityRGPorn.com - Free Porn Downloads