Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Gremien, 2015

adh-Vorstand beschließt – Vollversammlung 2016 in Kassel

17.03.2015

Die adh-Vollversammlung findet vom 27. bis 28. November 2016 an der Uni Kassel statt. Dies entschied der adh-Vorstand in seiner Sitzung am gestrigen Dienstag in Dieburg. Mit der adh-Perspektivtagung im kommenden Jahr beauftragte der Vorstand die Technische Hochschule Mittelhessen.

Eines der wesentlichen Entscheidungen der gestrigen Vorstandssitzung war die Vergabe der adh-Vollversammlung 2016 nach Kassel. Damit kommen die Delegierten der derzeit 189 Mitgliedshochschulen in die nordhessische Großstadt. Ebenfalls in Hessen findet mit der adh-Perspektivtagung auch die zweite große Verbandsveranstaltung 2016 statt. Die Technische Hochschule Mittelhessen mit Standorten in Gießen und Friedberg lädt zur zweitägigen Bildungstagung ein.

Im Bereich des internationalen Wettkampfsports befasste sich der Vorstand mit der Ausrichtung einer Studierenden-Weltmeisterschaft (WUC) in Deutschland 2018. Derzeit wird geprüft, an welchem Standort und in welcher Sportart diese internationale Sportveranstaltung ausgerichtet werden könnte. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen auf die Europäische Hochschulmeisterschaft (EUC) Rudern 2015. Hierbei lobte der Vorstand besonders das Engagement des Hannoveraner Organisationskomitees an der Leibniz Universität Hannover.

Bei den nationalen Wettkampfsportveranstaltungen wurde zum einen über die Neuorganisation der Verbandsabgabe für Nichtmitgliedshochschulen bei Mehrfachstarts diskutiert und an den Verbandsrat zur Entscheidung übergeben sowie der aktuelle Sachstand des Ausrichterleitfadens präsentiert.

In seiner gestrigen Sitzung beschloss der Vorstand zudem die Aufnahme der FHSM Potsdam in den adh und in die Wettkampfgemeinschaft Potsdam.

Bildung

Wie kann ein neues Personalentwicklungsprojekt inhaltlich, organisatorisch und finanziell aufgestellt werden? Diese Frage beschäftigt derzeit den Ausschuss für Chancengleichheit und Personalentwicklung (ACPE). In einer weiteren Sitzung will sich der ACPE mit den weiteren Umsetzungsschritten befassen. Das Projekt Tandem-Coaching, bei dem neue Gremienmitglieder durch Ehemalige in ihrer Arbeit begleitet werden, wird künftig als Gremien-Coaching fortgeführt. Hier stehen Ansprechpartner als Begleiter eines ganzen Gremiums und nicht einzelner Personen zur Verfügung.

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

August 2018
MoDiMiDoFrSaSo
30
31
01
02
03
04
05
06
  • FISU-Forum 2018
07
  • FISU-Forum 2018
08
  • FISU-Forum 2018
09
  • FISU-Forum 2018
10
  • FISU-Forum 2018
  • WUC Rudern
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
11
  • FISU-Forum 2018
  • WUC Rudern
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
12
  • WUC Rudern
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
13
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
14
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
15
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
16
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
17
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
18
  • ÜbungsleiterIn B-Lizenz Rehabilitationssport - Neurologie
19
  • DHM Triathlon (Startzeiten geändert!)
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
  • WUC Triathlon
02
  • WUC Triathlon
  • WUC Boxen 2018

News-Feed abonnieren