Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: 70 Jahre adh, 2018

70 Jahre – 70 Köpfe: Till Lufft

24.08.2018

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband feiert 2018 sein 70jähriges Bestehen. Aus diesem Grund stellen wir über das ganze Jahr verteilt auf unserer Homepage Personen vor, die sich um den Verband verdient gemacht haben. Heute: Till Lufft - von 1974 bis 1995 adh-Generalsekretär, ehemaliger Disziplincherf Leichtathletik im adh und maßgeblich für die Universiade 1989 in Duisburg verantwortlich. Von 1995 bis 2005 war er Generalsekretär bei der European Athletic Association (EAA). Auf internationaler Ebene engagiert er sich noch als Technical Delegate bei der FISU.

Was macht den adh für dich aus? Was verbindest du mit dem adh?

In drei bis fünf Sätzen auf die komplexen Fragen zu antworten, so die mir gestellte Aufgabe, gar nicht so einfach. Ich versuch es trotzdem:

1.
Lernfähigkeit - Sich beständig weiter zu entwickeln und den jeweils aktuellen Fragestellungen und Herausforderungen aktiv mit Phantasie und lösungsorientiert zu begegnen, das sind die Charakteristika, die den adh kenn- und auszeichnen.

2.
Der adh ist ein Ort der Begegnung: Studierende und Hauptamtliche; Jüngere und Ältere; nationale und internationale Sportorganisationen; Tradition und Innovation; Breiten- und Spitzensport; immer ein interessantes und anregendes Spannungsverhältnis!

3.
Der adh ist ein lebensbegleitendes Lernfeld und macht seine Funktionsträgerinnen und Funktionsträger fit für viele weitere Aufgaben im Sport.

4.
Persönlich erfüllt es mich mit Freude und Dankbarkeit, dass ich an spannenden Brennpunkten und Wegmarken der Verbandsgeschichte mit dabei sein durfte: Die Teilnahme an diversen Universiaden, die Organisation der Universiade in Duisburg 1989; Deutsch-Französische und Deutsch-Polnische Hochschulmeisterschaften Leichtathletik, Reintegration der Bayerischen Hochschulen in den adh (WRK Gespräche); Begleitung und Beratung der Hochschulen aus den neuen Bundesländern bei ihrem Weg in den gesamtdeutschen Hochschulsport und dass ich dabei ein immer engagiertes, kompetentes, kollegiales Geschäftsstellenteam anführen durfte.

5.
Im und über den adh habe ich nette Menschen im In- und Ausland kennengelernt, von denen mir manche dauerhaft zu Freunden geworden sind.

Zwei Fremdzitate, die ich mir gern zu eigen mache, möchte ich noch anhängen:

„Wenn es ihn nicht schon gäbe, er müsste rasch erfunden werden“ und erst kürzlich hat mir ein ehemaliger Hochschulsportleiter verraten „Ich habe viel im/vom adh gelernt“.

 

 

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
31
01
02
03
04
05
  • 10. Volleyball Neujahrsturnier der Universität Rostock
06
07
08
09
10
11
  • Tandem-Mentoring Seminar - Mein Potenzial
12
  • Tandem-Mentoring Seminar - Mein Potenzial
13
14
15
16
17
  • Versicherungs- und Steuerfragen
18
  • Versicherungs- und Steuerfragen
19
20
21
22
23
  • Nachhaltigkeit im Hochschulsport
24
  • Nachhaltigkeit im Hochschulsport
25
  • Sicherheit im Hochschulsport
26
  • Sicherheit im Hochschulsport
  • Qualitätssicherung im Kampfsport
27
28
29
30
  • Auftaktmodul zur Fortbildungsreihe „Führen - kommunizieren - gestalten“
31
  • Auftaktmodul zur Fortbildungsreihe „Führen - kommunizieren - gestalten“
01
02
03

News-Feed abonnieren