Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht

„Young Reporters‘ Programme“ der FISU – Jetzt bewerben!

28.06.2018

Bereits vier Mal fand während einer Sommer-Universiade das FISU-"Young Reporters Programme" statt. In Krasnojarsk wird zum ersten Mal auch während einer Winter-Universiade jungen Reporterinnen une Reportern die Möglichkeit gegeben, hautnah bei einer Sportgroßveranstaltung dabei zu sein und über die Ereignisse live vor Ort zu berichten. Das journalistische Bildungsangebot richtet sich an Studierende sowie angehende Absolventinnen und Absolventen. Interessierte haben bis zum 31. Juli 2018 die Möglichkeit, sich bei der FISU zu bewerben.

Krasnojarsk ist vom 02. bis 12. März 2019 Austragungsort für die Weltspiele der Studierenden. Wie bei den Sommer-Universiaden in Shenzhen, Kazan, Gwangju und Taipeh ermöglicht das Bildungsprogramm der FISU 18 Personen die Teilnahme als Reporterin und Reporter an dem Großereignis. Studierende sowie Neuabsolventinnen und Neuabsolventen zwischen 21 und 25 Jahren erhalten einzigartige Einblicke vor Ort und bringen sich in den Bereichen Print, Foto, Online sowie Soziale Medien in das journalistische Tagesgeschehen ein. Darüber hinaus nehmen die ausgewählten Nachwuchskräfte an Seminaren teil. Die Arbeitsergebnisse werden über die Medienkanäle der FISU veröffentlicht.

Die Kosten für Anreise und Unterbringung werden von der FISU und den örtlichen Veranstaltern getragen.

Wer Interesse an dieser außergewöhnlichen Erfahrung hat, kann sich bis zum 31. Juli 2018 mit folgenden Unterlagen (in Englisch und im PDF-Format) an Torin Koos bewerben:

  • Anschreiben und Motivationsschreiben
  • Aktueller und ausführlicher Lebenslauf mit Geburtsdatum und Foto
  • Aktuelle Adresse, E-Mail-Adresse und Skype-Adresse
  • Reisepass-Kopie
  • Bescheinigung über Englisch-Kenntnisse
  • Zwei Empfehlungsschreiben von akademischen oder journalistischen Kontakten
  • Einen DIN-A4-Text (500 Wörter) zum Thema: „Major Sporting Events: Pitfalls for Young Reporters?“

Die vollständige Ausschreibung und weitere Informationen finden Sie <media 18483 - - "TEXT, fisu young reporters programme document 2, fisu_young_reporters_programme_document_2.pdf, 1.7 MB">hier</media>.

 

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
31
01
02
  • Aktives Gehirntraining
03
  • ENAS-Forum 2019
  • DHM Taekwondo
04
  • ENAS-Forum 2019
  • Grundausbildung f. ÜL in kommerziellen Trampolinanlagen
05
  • ENAS-Forum 2019
06
  • ENAS-Forum 2019
07
  • ENAS-Forum 2019
08
  • ENAS-Forum 2019
09
  • Sportmedizin - Grundlagen
  • Dance4You
10
11
12
13
14
15
  • FISU GA
  • adh-Vorstandssitzung 5-2019
  • Studierendenseminar - Nachhaltige Sport(groß)veranstaltungen
16
  • FISU GA
  • Studierendenseminar - Nachhaltige Sport(groß)veranstaltungen
17
  • Studierendenseminar - Nachhaltige Sport(groß)veranstaltungen
  • 114. Vollversammlung
18
  • 114. Vollversammlung
19
20
21
22
  • BuNT 2019
23
  • BuNT 2019
  • DHM Kanupolo (Mixed)
  • HVNB-FoBi: Funktionelles Training
24
  • BuNT 2019
  • DHM Kanupolo (Mixed)
  • DHM Crosslauf
25
26
27
28
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
29
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
30
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
  • DHM Judo
  • Achtsamkeit als Lebensstil
01
  • adh-Trainingstage Ski Alpin 2019
  • DHM Judo

News-Feed abonnieren

Free download porn in high qualityRGPorn.com - Free Porn Downloads