Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Fußball, International

Studenten-Nationalmannschaft Fußball zu Gast in Kiew

22.06.2009

Der deutsch-ukrainische Austausch der Studenten-Nationalmannschaften Fußball geht in dieser Woche mit zwei Länderspielen in die vierte Runde.

Was im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland mit einem Besuch der ukrainischen Studenten-Nationalmannschaft begann, ist in den vergangen Jahren zu einer festen Beziehung zwischen den beiden Hochschulsportverbänden gereift. Nachdem die studentischen Fußballer aus der Ukraine 2006 in München und 2008 in Darmstadt zu Gast waren, fährt die deutsche Studenten-Nationalmannschaft nach 2007 in diesem Jahr zum zweiten mal nach Kiew.

Neben einem umfangreichen Kulturprogramm bereitet Trainer und Disziplinchef Lutz Hangartner die Mannschaft ab Samstag intensiv auf die beiden Länderspielvergleiche gegen die Ukraine in Kiew vor.

Die offiziellen Länderspiele finden am Montag, den 22. Juni und Mittwoch, den 24. Juni in Kiew (jeweils 17:00 Uhr Ortszeit) statt. Dann gilt es für die deutschen Studenten, die hervorragende Leistung aus dem Vorjahr zu unterstreichen. Im vergangenen Jahr besiegte das deutsche Team den aktuellen Universiade-Sieger aus der Ukraine in Darmstadt mit 1:0. Die Ukrainer werden in diesem Jahr jedoch gut vorbereitet in die Spiele gegen Deutschland gehen und ihren letzten Test für das Universiade-Turnier in Belgrad sicherlich sehr ernst nehmen. Da heißt es für die Truppe von Lutz Hangartner, an die Ergebnisse der Studentinnen- Nationalmannschaft anzuknüpfen. Die deutschen Studentinnen erzielten im April in Kiew zwei Siege (6:4 und 1:0) gegen die ukrainische Mannschaft.

Der adh wünscht der deutschen Mannschaft viel Erfolg und bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich für die hervorragende logistische und finanzielle Unterstützung des DFB, ohne dessen Hilfe derartige Austauschmaßnahmen nicht möglich wären.

Spieler:

 

Name, Vorname

Universität

1.

Gensler, Tobias

DSHS Köln

2.

Haardt, Tobias

Uni Siegen

3.

Heß, Sebastian

TU Darmstadt

4.

Jabiri, Adam

FH Erfurt

5.

Kriegshäuser, Timo

Uni des Saarlandes

6.

Pfahler, Benjamin

Uni Erlangen

7.

Reuter, Torsten

TU Kaiserslautern

8.

Richter, Thomas

Fernuni Hagen

9.

Roth, Tobias

DSHS Köln

10.

Rudolph, Matthias

Uni Potsdam

11.

Schaab,Christopher

FAU Erlangen-Nürnberg

12.

Schmieg, David

Uni Würzburg

13.

Schulitz, Manuel

Uni Bochum

14.

Weimer, Phil

Uni Karlsruhe

15.

Wildersinn, Marco

Uni Karlsruhe

16.

Wolff, Hannes

Uni Bochum

 

Funktionsteam:

17.

Hangartner, Lutz

Lahr

DC/Trainer

18.

Jung, Marcus

München

Co-Trainer

19.

Helf, Dietmar

Erlangen

Physio

 

 

Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
26
27
28
29
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
30
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • adh-Trophy Sportboxen (2019)
01
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • adh-Trophy Sportboxen (2019)
  • Funktionelles Training im Sport
  • SafeYOU+ Bildungsworkshop Substanzkonsum
02
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
  • adh-Open Wasserball
  • DHM Crosslauf
03
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2018
04
05
  • Projektmanagement im Hochschulsport
06
  • Projektmanagement im Hochschulsport
  • DHM Reiten (Endrunde)
07
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Ausrichtung von adh-Wettkampfsportveranstaltungen - ABGESAGT!
08
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Sport und Ernährung bei Diabetes
09
  • DHM Reiten (Endrunde)
10
11
12
13
14
15
  • Wie optimiere ich mein Fitnessangebot im Hochschulsport?
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
  • 10. Volleyball Neujahrsturnier der Universität Rostock
06

News-Feed abonnieren