Startseite » Wettkampf » International » WUC » WUC 2014 » Beachvolleyball

WUC Beachvolleyball 2014

28.07.2014: Beachvolleyball

WUC Beachvolleyball: Tim Holler und Jonas Schröder holen den Titel

Tim Holler und Jonas Schröder gewannen nach einer beeindruckenden Leistung die Goldmedaille in Porto. Über Silber jubelten Kim Behrens und Sandra Seyfferth.

mehr

24.07.2014: Beachvolleyball

Stimmungsvoller Beginn der WUC Beachvolleyball 2014 in Porto

Die WUC Beachvolleyball ist eröffnet. Bei ihren ersten Spielen überzeugten die deutschen Mannschaften und unterstrichen ihre Ambitionen.

mehr
Vorrunden-Ergebnisse

1. Gruppenspiel Frauen

  • GER1 Behrens/Seyfferth vs. David/Bensend USA2 (2:1)
  • GER2 Behlen/Krebs vs. Teufel/Freiberger AUT (2:0)

2. Gruppenspiel Frauen

  • GER1 Behrens/Seyfferth vs. Couto/Hurst POR2 (2:0)
  • GER2 Behlen/Krebs vs. Ohkrimenko/Makarova RUS1 (2:0)

3. Gruppenspiel Frauen

  • GER2 Behlen/Krebs vs. Reis/Tinoco POR3 (2:0)

1. Gruppenspiel Herren

  • GER1 Holler/Schröder vs. Lorenz/Carlson USA1 (2:0)
  • GER2 Stork/Schümann vs. Dressler/Kunert AUT (0:2)
  • GER3 Poniewaz/Poniewaz vs. Busin/Schatzmann SUI (2:0)

2. Gruppenspiel Herren

  • GER1 Holler/Schröder vs. Stadelmann/Sutter SUI2 (2:0)
  • GER2 Stork/Schümann vs. Evans/Hughes USA2 (0:2)
  • GER3 Poniewaz/Poniewaz vs. Oman 1 (2:0)

3. Gruppenspiel Herren

  • GER1 Holler/Schröder vs. Zhu/Hu CHN2 (2:0)
  • GER2 Stork/Schümann vs. Pinto/Silva POR2 (2:0)
  • GER3 Poniewaz/Poniewaz vs. Oliveira/Barros BRA2 (2:1) 

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Die deutschen Gruppen

Frauen

GER 1

GER 2

USA 2

AUT 1

POR 2

RUS 1

POR 3


Männer

GER 1

AUT 1

GER 3

USA 1

GER 2

SUI 1

SUI 2

POR 2

OMA 1

CHN 2

USA 2

BRA 2


Alle weiteren Gruppen und Team finden Sie hier.

Steckbrief Beachvolleyball

Anna Behlen

21.02.1993

Uni Hamburg

7. Platz

Kim Behrens

22.09.1992

FH Münster

2. Platz

Tim Holler

23.02.1991

HS Esslingen

1. Platz

Anika Krebs

10.07.1993

HTW Berlin

7. Platz

Bennet Poniewaz

06.07.1993

FH Kiel

5. Platz

David Poniewaz

06.07.1993

FH Kiel

5. Platz

Jonas Schröder

15.03.1991

Uni Mainz

1. Platz

Lorenz Schümann

10.01.1992

Uni Hamburg

5. Platz

Sandra Seyfferth

01.10.1992

Uni Hamburg

2. Platz

Dominik Stork

03.01.1992

HAW Hamburg

5. Platz

Organisations- und Betreuungsteam

Jörg Ahmann

12.02.1966

Trainer

Jinan Al-Shok

04.07.1966

Physiotherapeut

Jörg Förster

15.06.1966

Delegationsleiter

Ansprechpartner

Thorsten Hütsch

Tel.: 06071-208622

Fax: 06071-207578

huetsch(at)adh.de

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
30
01
02
03
04
05
  • DHP Volleyball (Mixed)
  • Yoga Intensiv Workshop
06
  • DHM Marathon und Halbmarathon
  • Bewegungsqualität - das Rezept für erfolgreiches Training
  • adh-Open Duathlon
  • Die 3 großen Langhantelübungen
07
08
09
10
  • DHM Leichtathletik
11
  • Forum Studis
12
  • Forum Studis
  • DHM Orientierungslauf
13
  • Forum Studis
  • DHM Orientierungslauf
  • Grundlagen der Ernährung im Fitnesstraining
14
15
16
  • WUC Golf 2018
17
  • WUC Golf 2018
18
  • WUC Golf 2018
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
19
  • WUC Golf 2018
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
  • adh-Open Wellenreiten
20
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
21
  • DHM Badminton
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
22
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
23
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
24
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
25
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
  • DHM Boxen
26
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
  • DHM Boxen
  • Work it out! - Aufbau und Systematik von Kräftigungskursen
  • Grundschein ÜbungsleiterIn im Hochschulsport
27
  • DHM Boxen
28
29
30
31
01
  • Fitness-Ernährungsmythen - Sinn oder Unsinn?
02
  • DHM Mountainbike (Enduro)
03
  • DHM Mountainbike (Enduro)