Startseite » Wettkampf » International » Universiade » Winter 2011 » Curling

Winter-Universiade 2011: Curling

Das junge deutsche Curling-Team hatte es sehr schwer, sich auf dem hohen Niveau zu behaupten und musste aufgrund der mangelnden internationalen Erfahrung gleich zu Beginn des Turniers trotz sehr guter und konzentrierter Leistungen zwei Spiele mit nur einem Punkt Differenz verloren geben. Erst zum Ende des Turniers konnten sich die deutschen Curlerinnen steigern und drei Siege einfahren. Dabei wurde neben der Türkei und Korea auch der spätere Halbfinalist Kanada geschlagen. Diese Ergebnisse zeigen, was möglich gewesen wäre, wenn das deutsche Team zu Beginn des Turniers besser eingespielt gewesen wäre und etwas mehr Erfahrung hätte einbringen können, um die insgesamt drei Spiele, die man mit nur einem Punkt unterschied verlor, siegreich zu gestalten. So musste sich das Damen-Curlingteam mit dem achten Platz zufrieden geben.

adh-Team Curling: Spielerinnen

Anne-Christine Barthel, University of Kansas

Ann Kathrin Bastian, DHBW Karlsruhe

Franziska Fischer, HS München

Josephine Obermann, HS Konstanz

Pia-Lisa Schöll, UNI Mannheim

adh-Team Curling: Betreuer

Martin Beiser, Trainer

Ansprechpartner

Thorsten Hütsch

Tel.: 06071-208622

Fax: 06071-207578

huetsch(at)adh.de

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
01
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
02
03
04
05
06
07
  • DHM Leichtathletik (Halle)
  • Serviceorientierte Kommunikation
08
  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
09
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • HVNB-FoBi: Franklin-Methode® und Pilates
21
22
23
24
25
26
  • ENAS Experience Minho 2018
27
  • ENAS Experience Minho 2018
28
  • ENAS Experience Minho 2018
01
02
  • DHM Hockey (Halle)
03
  • DHM Hockey (Halle)
04