Startseite » Wettkampf » International » EUC/EUG » EUG 2014 » TU München

TU München

Michael Hahn, der Leiter des Zentralen Hochschulsports München, sieht die EUSA-Games in Rotterdam als Lohn für den Trainingsfleiß seiner teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler. Dabei blickt die Hochschule auf viele interantionale Teilnahmen zurück.

Sportarten: Fußball und Volleyball

Warum entsendet die TU München Athletinnen und Athleten nach Rotterdam?

Die besten deutschen Teams sollen sich international bestätigen dürfen und in Rotterdam den Lohn für die intensive Trainingsarbeit ernten können.

Was erwarten Sie von den EUSA-GAMES 2014?

Tollen, insbesondere fairen Sport! Nette Kontakte zwischen den Sportlerinnen und Sportlern der verschiedenen Nationen und Austausch von Erfahrungen im Hochschulsport.

Bei den EUSA-Games besitzt die Hochschule die Möglichkeit, sich international zu positionieren. Welche Rolle spielt für Ihre Hochschulsporteinrichtung die Internationalisierung?

Seit Jahren spielt der Zentrale Hochschulsport München auf internationaler Ebene gut mit. Wir erwarten uns für die Zukunft vom Leistungssport auch Impulse für breitensportliche Kooperationen.

Steckbrief und Ergebnisse -Fußball-

Bernadette Angstwurm

25.07.1990

TU München

Fußball

Veronika Capoccia

25.07.1994

TU München

Fußball

Monika Fuß

10.11.1989

TU München

Fußball

Lara Hüttinger

11.02.1989

TU München

Fußball

Leila Jürgensen

13.07.1989

TU München

Fußball

Sonja Kolb

15.06.1993

TU München

Fußball

Anja Maria Pfluger

16.11.1993

TU München

Fußball

Anna Rehr

04.08.1991

TU München

Fußball

Caroline Rieger

21.02.1989

TU München

Fußball

Annalisa Rützel

04.09.1991

TU München

Fußball

Theresa Stichnoth

23.03.1989

TU München

Fußball

Ramona Strahl

09.01.1991

TU München

Fußball

Theresa Strasser

15.12.1993

TU München

Fußball

Kathrin Kalliope Waldher

02.11.1991

TU München

Fußball

Steckbrief und Ergebnisse -Volleyball-

Felix Böing

29.06.1989

TU München

Volleyball

Bastian Gerwers

06.05.1987

TU München

Volleyball

Julius Höfer

10.03.1992

TU München

Volleyball

Lucian Jachowicz

06.06.1987

TU München

Volleyball

Florian Malescha

31.03.1988

TU München

Volleyball

Thorsten Pohl

23.09.1987

TU München

Volleyball

Thomas Ranner

31.07.1987

TU München

Volleyball

Jonas Umlauft

10.04.1990

TU München

Volleyball

Fabian Wagner

22.08.1989

TU München

Volleyball

Michael Wehl

27.07.1990

TU München

Volleyball

Jan Wenke

01.11.1989

TU München

Volleyball

Sebastian Wenninger

16.04.1989

TU München

Volleyball

Organisations- und Betreuungsteam

Andrea Wolfrum

26.08.1980

TU München

Fußball

Jan Opitz

22.05.1975

TU München

Volleyball

Ansprechpartner

Thorsten Hütsch

Tel.: 06071-208622

Fax: 06071-207578

huetsch(at)adh.de

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
01
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
02
03
04
05
06
07
  • DHM Leichtathletik (Halle)
  • Serviceorientierte Kommunikation
08
  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
09
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • HVNB-FoBi: Franklin-Methode® und Pilates
21
22
23
24
25
26
  • ENAS Experience Minho 2018
27
  • ENAS Experience Minho 2018
28
  • ENAS Experience Minho 2018
01
02
  • DHM Hockey (Halle)
03
  • DHM Hockey (Halle)
04