Startseite » Service » Kompetenz-Center » Markenrecht

Markenrecht

Seit einigen Jahren werden bundesweit Vereine mit einer Abmahnungswelle aufgrund ihrer Benennung von Kursprogrammen überrollt, da sie Namen, Namenszüge oder Logos, die durch eine Eintragung im Markenregister als Marke geschützt sind, verwendet haben. Auch Hochschulen hat es bereits getroffen. Mit einer Übersicht über geschützte Marken und Hinweisen zur Benennung von Kursangeboten möchte der adh seine Mitglieder bei der Vorbeugung von Mahnungen unterstützten und Hilfestellungen bei der Benennung geben.

Ihre Ansprechpartner

Jens Kesseler, Berater

Telefon:

0341-9614512

Bitte loggen Sie sich ein, um die die folgenden und weitere Dokumente öffnen zu können. Zum Login

Dokumente für Mitgliedshochschulen

Grundlagen Markenrecht (2008)


Übersicht geschützte Marken (2008)


Ansprechpartner

adh-Geschäftsstelle

Tel.: 06071-208610

Fax: 06071-207578

adh(at)adh.de

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
01
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
02
03
04
05
06
07
  • DHM Leichtathletik (Halle)
  • Serviceorientierte Kommunikation
08
  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
09
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • HVNB-FoBi: Franklin-Methode® und Pilates
21
22
23
24
25
26
  • ENAS Experience Minho 2018
27
  • ENAS Experience Minho 2018
28
  • ENAS Experience Minho 2018
01
02
  • DHM Hockey (Halle)
03
  • DHM Hockey (Halle)
04