Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Open, Flagfootball

Neuer Teilnahmerekord bei adh-Open Flagfootball

30.06.2017

Die Sportart Flagfootball liegt immer mehr im Trend: Das zeigt die große Resonanz bei der adh-Open Flagfootball, die heute in Kelkheim am Taunus beginnt. Zwölf Teams stellen sich der Herausforderung, darunter eine reine Damenmannschaft der WG Mainz.

Mit einem Meet and Greet am heutigen Freitag startet die adh-Open Flagfootball. Aus allen Teilen Deutschlands reisen die Teams an, um der WG München, die als Titelverteidiger antritt, diesen streitig zu machen. Gute Chancen werden den Mannschaften der TU Ilmenau, der PH Ludwigsburg, der WG Würzburg, der WG Dortmund und der gastgebenden Uni Frankfurt ausgerechnet. Die WG Mainz tritt sogar mit zwei Teams an, wobei eine Mannschaft komplett aus Damen besteht.

Die Voraussetzungen für drei Tage Wettkampfsport scheinen somit günstig zu sein. An zwei Spieltagen ermitteln die zwölf Mannschaften den Sieger der diesjährigen adh-Open Flagfootball, die in Kooperation mit der SG Kelkheim Lizzards stattfindet. „Wir erwarten hochklassige, spannende und faire Spiele“, blickt Organisator Oliver Krämer auf den Wettbewerb und fügt erfreut hinzu: „Der neue Teilnahmerekord bildet den Trend dieser wachsenden Sportart ab.“

Die adh-Open Flagfootball wird im Rahmen des adh-Wettkampfprogramms vom adh-Gesundheitspartner Die Techniker unterstützt.

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
01
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
02
03
04
05
06
07
  • DHM Leichtathletik (Halle)
  • Serviceorientierte Kommunikation
08
  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
09
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • HVNB-FoBi: Franklin-Methode® und Pilates
21
22
23
24
25
26
  • ENAS Experience Minho 2018
27
  • ENAS Experience Minho 2018
28
  • ENAS Experience Minho 2018
01
02
  • DHM Hockey (Halle)
03
  • DHM Hockey (Halle)
04

News-Feed abonnieren