Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: International, 2017

Jetzt für das Ausbildungsprogramm „Master of Sport Administration“ bewerben!

24.02.2017

Die FISU schreibt ein Stipendium für das Ausbildungsprogramm „Master of Sport Administration“ an der Russian International Olympic University aus. Das Ziel ist unter anderem, dass die Studierenden lernen, wie Sportstätten, Vereine und finanzielle Einflüsse effektiv gemanagt und angemessene Marketingstrategien entwickelt werden.

Der Kurs ist für Personen konzipiert, die hochklassige Ausbildungsqualifikationen und Führungsqualitäten vorweisen können. Zudem sollten die Kandidatinnen und Kandidaten ambitioniert sein, ihre professionelle Expertise weiter auszubauen und eine außerordentliche Karriere in Sport Administration anzustreben.

Einige Rahmeninformationen zum Ausbildungsprogramm:

1. Die internationale Fakultät beheimatet 19 Expertinnen und Experten aus zehn Ländern.

2. Der Standort ist Sotschi, die ausrichtende Stadt der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2014.

3. Die Integration von theoretischem Wissen mit praktischen Erfahrungen zum Management von olympischen Sportstätten.

4. Möglichkeiten, die praktischen Fähigkeiten bei den olympischen Sportstätten anzuwenden.

5. Zusammenarbeit in einer internationalen Gruppe von Studierenden.

6. Eine einzigartige Kombination von olympischem Winter- und Sommersport.

Als Zeitraum für das Stipendium sind drei Semester (39 Wochen) von September 2017 bis Juni 2018 vorgesehen.

Die gesamte Ausschreibung der RIOU ist hier abrufbar.

Bewerbungen können bis zum 20. März 2017 (Unterlageneingang) an die adh-Geschäftsstelle gerichtet werden. Bitte senden Sie dazu Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen zur Dokumentation Ihres bisherigen Werdeganges ausschließlich digital per E-Mail (maximale Dateigröße 5 MB)  an:

Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband
Generalsekretär
Herrn Christoph Fischer
Max-Planck-Str. 2
64807 Dieburg
E-Mail: bewerbungen(at)adh.de

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der adh-Generalsekretär Christoph Fischer vorab unter 06071-208611 gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
30
01
02
03
04
05
  • DHP Volleyball (Mixed)
  • Yoga Intensiv Workshop
06
  • DHM Marathon und Halbmarathon
  • Bewegungsqualität - das Rezept für erfolgreiches Training
  • adh-Open Duathlon
  • Die 3 großen Langhantelübungen
07
08
09
10
  • DHM Leichtathletik
11
  • Forum Studis
12
  • Forum Studis
  • DHM Orientierungslauf
13
  • Forum Studis
  • DHM Orientierungslauf
  • Grundlagen der Ernährung im Fitnesstraining
14
15
16
  • WUC Golf 2018
17
  • WUC Golf 2018
18
  • WUC Golf 2018
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
19
  • WUC Golf 2018
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
  • adh-Open Wellenreiten
20
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
21
  • DHM Badminton
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
22
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
23
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
24
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
25
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
  • DHM Boxen
26
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
  • DHM Boxen
  • Work it out! - Aufbau und Systematik von Kräftigungskursen
  • Grundschein ÜbungsleiterIn im Hochschulsport
27
  • DHM Boxen
28
29
30
31
01
  • Fitness-Ernährungsmythen - Sinn oder Unsinn?
02
  • DHM Mountainbike (Enduro)
03
  • DHM Mountainbike (Enduro)

News-Feed abonnieren