Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: EUC, Badminton

EUSA Games Córdoba: Erster Wettkampf = Erste deutsche Medaille

13.07.2012

Bei den European Universities Games (EUG) in Córdoba wird es gleich am heutigen ersten offiziellen Wettkampftag die erste Medaille für das deutsche Team geben.

Kim Buss und Marian Ufermann im Spiel gegen Litauen.

Die Badminton-Mixed-Mannschaft der Universität Duisburg-Essen konnte ihre drei Vorrundenspiele am gestrigen Donnerstag gegen die Nummer zwei der Setzliste aus Russland (3:2) sowie gegen Teams aus Litauen (5:0) und der Türkei (5:0) für sich entscheiden und steht somit heute Mittag im Halbfinale. Da im Badminton der dritte Platz nicht ausgespielt wird, hat das Team bereits Bronze sicher. „Unsere Auslosung in eine der beiden Vierergruppen statt in eine der drei Dreiergruppen haben wir anfangs als nicht so glücklich empfunden, da wir dadurch bereits drei Gruppenspiele hatten.“, sagt Teammitglied Marian Ufermann. Im Nachhinein habe sich dies aber als gut herausgestellt, da das Team somit direkt ins Halbfinale einziehen konnte und nicht zunächst noch im Viertelfinale antreten muss. Die anderen deutschen Teams sind heute ebenfalls noch einmal im Einsatz. Die Mannschaften der WG Münster und der WG Hamburg spielen dabei um die Plätze sieben bis zwölf, die topgesetzten Saarländer nur um die Plätze zwischen 13 und 18.

Ebenfalls ins Wettkampfgeschehen eingreifen werden heute die Fußballmannschaften der Männer und Frauen. Sowohl die Spieler der WG Bochum und der Uni Tübingen als auch die Spielerinnen der WG Würzburg und der WG Mainz, die im vergangenen Jahr bei den EUC Fußball den Silber- und Bronzerang belegten, haben einen Podiumsplatz im Visier.

Am Donnerstagabend kam es abseits der sportlichen Vorbereitungen zu einem Treffen der Support-Teams der einzelnen Nationen. Neben dem adh haben unter anderem die nationalen Verbände aus Litauen, Portugal, den Niederlanden, Frankreich, Kroatien und Norwegen diese nach Córdoba entsandt. Von Seiten der lokalen Organisatoren sowie der EUSA wurde dieser Schritt als sehr hilfreich bewertet.

Weitere Informationen und Fotos gibt es auf der adh-Facebook-Seite.
Ergebnisse vom ersten Tag des Badminton-Wettbewerbes sind hier zu finden.

 

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
01
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
02
03
04
05
06
07
  • DHM Leichtathletik (Halle)
  • Serviceorientierte Kommunikation
08
  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
09
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • HVNB-FoBi: Franklin-Methode® und Pilates
21
22
23
24
25
26
  • ENAS Experience Minho 2018
27
  • ENAS Experience Minho 2018
28
  • ENAS Experience Minho 2018
01
02
  • DHM Hockey (Halle)
03
  • DHM Hockey (Halle)
04

News-Feed abonnieren