Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Taekwondo, EUC

Deutsche Taekwondoin auf dem Weg nach Moskau

21.11.2013

Zum Abschluss der diesjährigen Europäischen Hochschulmeisterschaften (EUC) findet am kommenden Wochenende die EUC Taekwondo in Moskau statt. 21 deutsche Aktive starten in der russischen Hauptstadt.

Vom 22. bis zum 24. November 2013 treffen sich in den Hallen des Moskauer Zentrums für Sport die besten studentischen Taekwondoin Europas. In jeweils acht Gewichtsklassen suchen die Kämpferinnen und Kämpfer ihre europäischen Hochschulmeister. Insgesamt 21 Aktive von deutschen Hochschulen werden in der russischen Hauptstadt auf die Wettkampfmatte gehen und sich der internationalen Konkurrenz stellen. Unterstützt werden die Sportlerinnen und Sportler von einem 15-köpfigen Betreuerteam.

Die Wettkämpfe beginnen am Samstag mit den Gewichtsklassen bis 54, 63, 74 und 87 Kilogramm bei den Männern und bis 46, 53, 62 und 73 Kilogramm bei den Frauen. Am zweiten Tag greifen dann die Kämpfer bis 58, 68 und 80 sowie über 87 Kilogramm ins Geschehen ein. Bei den Frauen gehen die Starterinnen in den Gewichtsklassen bis 49, 57 und 67 sowie über 73 Kilogramm auf die Matte.

Mit drei Aktiven stellt die Uni Frankfurt das größte Kontingent der Sportlerinnen und Sportler. Insgesamt besteht das deutsche Team aus 21 Studierende von 16 Hochschulen aus dem gesamten Bundesgebiet. Unter der Leitung von Disziplinchef Alfred Wallraf werden die deutschen Aktiven fünf Tage in der Metropole an der Moskva verbringen.

Hier geht es zur Internetseite des Ausrichters.

Das deutsche Team im Überblick:

adh

Wallraf

Alfred

m

Teambetreuer

Welz

Andreas

m

Physiotherapeut

Bergische Universität Wuppertal

Tran

Dominique

m

Athlet

Beuth HS Berlin

Dröge

Kay

m

Athlet

DSHS Köln

Lamek

Patrick

m

Athlet

FOM Hochschule für Ökonomie und Managment

Klenzendorf

Anna

w

Athlet

HfÖVF Ludwigsburg

Rudolf

Evelyn

w

Athlet

RWTH Aachen

Sidkey Tawfik

Farah

w

Athlet

Ahmadsei

Ibrahim

m

Athlet

TH Mittelhessen

Stahl

Carolin

w

Athlet

Müller

Axel

m

Betreuer

TU Clausthal

Hahn

Simon

m

Athlet

Langer

Reinhard

m

Betreuer

TU Darmstadt

Stöcklein

Veit

m

Athlet

Shirahi

Nuri M.

m

Kampfrichter

Uni Duisburg-Essen

Simikia

Lazar

m

Athlet

Uni Erlangen-Nürnberg

Yorulmaz

Erol

m

Athlet

FH Nürnberg

Kayhan

Burak

m

Athlet

Uni Frankfurt

Meier

Michaela

w

Athlet

Schott

Alicia

w

Athlet

Khalifi

Anas

m

Athlet

Lehmann

Christoph

m

Hochschulbetreuer

Uni Hannover

Heine

Daniel

m

Athlet

Weber

Andreas

m

Athlet

Steberl

Joana

w

Betreuer

Graetz

Vanessa

w

Betreuer

Heine

Wolfgang

m

Betreuer

Heine

Michaela

w

Betreuer

Uni Paderborn

Özdemir

Harun

m

Athlet

Uni Stuttgart

Güner

Aylin

w

Athlet

Schillinng

Alexander

m

Betreuer

Uni Würzburg

Wehner

Nicole

w

Athlet

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
01
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
02
03
04
05
06
07
  • DHM Leichtathletik (Halle)
  • Serviceorientierte Kommunikation
08
  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
09
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • HVNB-FoBi: Franklin-Methode® und Pilates
21
22
23
24
25
26
  • ENAS Experience Minho 2018
27
  • ENAS Experience Minho 2018
28
  • ENAS Experience Minho 2018
01
02
  • DHM Hockey (Halle)
03
  • DHM Hockey (Halle)
04

News-Feed abonnieren