Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Universiade Winter, 2015

Bilanz zum Strahlen

02.02.2015

Gleich drei Mal Edelmetall nehmen die deutschen Starter von den Nordischen Skiwettbewerben der 27. Winter-Universiade 2015 aus Strbské Pleso mit. Auch mit den übrigen Ergebnissen können die Studenten aus der Bundesrepublik sehr zufrieden sein. Insgesamt schafften alle Aktiven den Sprung unter die besten Zwölf, knapp zweidrittel sogar in die Top 8.

Ein Name sorgte im deutschen Team für reichlich Glücksgefühle. David Welde (HS Mittweida) schaffte in jedem seiner drei Rennen den Sprung aufs Siegerpodest. Der Nordische Kombinierer sicherte sich nach zwei Silbermedaillen in den Einzelwettbewerben am letzten Wettkampftag Gold mit der Mannschaft. Für Teamkamerad Johannes Wasel (HS Furtwangen) war es bereits das zweite Edelmetall bei einer Universiade nach Silber 2013 im Trentino. Sein Kommilitone Tobias Simon (ebenfalls HS Furtwangen) wurde mit dem abschließenden Gold-Moment für seine herausragenden Sprungergebnisse der Tage von Strbské Pleso belohnt.

Auch bei den Spezialspringern gab es noch einmal Grund zur Freude. Am gestrigen Sonntag sicherte sich das Trio Jan Mayländer, Tobias Simon (beide Furtwangen) und Florian Menz (TU Ilmenau) einen guten vierten Platz hinter Russland, Japan und Polen. Auch die Langläufer hinterließen einen guten Eindruck in der Slowakei. Mit einem neunten Rang in der Teamwertung schafften auch sie die angestrebte Top 10-Platzierung.

Insgesamt gelang allen deutschen Startern mit einem Platz unter den besten Zwölf eine Anschlussplatzierung. Bei 60% der angetretenen Studierenden aus der Bundesrepublik reichte es sogar zu einer Finalplatzierung unter den Top 8. Dementsprechend positiv fällt auch das Fazit des adh-Sportdirektors Thorsten Hütsch aus: „Das ist ein hervorragendes Endergebnis mit insgesamt drei Medaillen. So kann es in Granada weitergehen.“

In der südspanischen Stadt findet vom 4. bis zum 14. Februar der zweite Teil der diesjährigen Winter-Universiade statt. In der Metropole am Fuße der Sierra Nevada werden die Alpinen und die Eissportarten ausgetragen. Eurosport und Eurosport2 berichten wie schon 2013 live von den Weltspielen der Studierenden. Zudem können Sie die Universiade auf adh.de sowie auf den Seiten des adh bei facebook und twitter verfolgen.

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
30
01
02
03
04
05
  • DHP Volleyball (Mixed)
  • Yoga Intensiv Workshop
06
  • DHM Marathon und Halbmarathon
  • Bewegungsqualität - das Rezept für erfolgreiches Training
  • adh-Open Duathlon
  • Die 3 großen Langhantelübungen
07
08
09
10
  • DHM Leichtathletik
11
  • Forum Studis
12
  • Forum Studis
  • DHM Orientierungslauf
13
  • Forum Studis
  • DHM Orientierungslauf
  • Grundlagen der Ernährung im Fitnesstraining
14
15
16
  • WUC Golf 2018
17
  • WUC Golf 2018
18
  • WUC Golf 2018
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
19
  • WUC Golf 2018
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
  • adh-Open Wellenreiten
20
  • DHM Badminton
  • DHM Schwimmen
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
21
  • DHM Badminton
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
22
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
23
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
24
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
25
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
  • DHM Boxen
26
  • adh-Open Wellenreiten
  • VDWS- Uni- Windsurflehrer-Lehrgang
  • DHM Boxen
  • Work it out! - Aufbau und Systematik von Kräftigungskursen
  • Grundschein ÜbungsleiterIn im Hochschulsport
27
  • DHM Boxen
28
29
30
31
01
  • Fitness-Ernährungsmythen - Sinn oder Unsinn?
02
  • DHM Mountainbike (Enduro)
03
  • DHM Mountainbike (Enduro)

News-Feed abonnieren