Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Studis, 2016

Bewegtbild im Hochschulsport: Gelungenes Sportreferateseminar

06.06.2016

20 Studierende aus ganz Deutschland reisten zum Sportreferateseminar nach Bremerhaven, um sich vom 3. bis 5. Juni 2016 umfassendes Know-how und Praxiserfahrung zum Thema Bewegtbild anzueignen. Prof. Dr. Peter Ritzenhoff, Rektor der Hochschule Bremerhaven, ließ es sich dabei nicht nehmen, die Teilnehmenden des Sportreferateseminars persönlich willkommen zu heißen und die Hochschule kurz vorzustellen.

Der adh-Öffentlichkeitsreferent, Paulus-Johannes Mocnik, führte am Freitag in die Thematik ein. Er zeigte unter anderem auf, wie groß das Potenzial des Hochschulsports ist, sich und seine Events in bewegten Bildern zu präsentieren. Dies illustrierte er mit abwechslungsreichen Videos auf Hochschulsport.TV, die in den vergangenen Wochen zum erfolgreichen Start des Kanals auf Sportdeutschland.TV beigetragen haben. Einen ersten Einblick, wie die Sportreferentinnen und -referenten selbst Formate für Hochschulsport.TV produzieren können und welche Unterstützung sie dabei durch den adh erfahren, vermittelte Mocnik, indem er den adh-Kurzleitfaden zur Video-Produktion vorstellte. „Die bisherige Resonanz auf den neu gestarteten Kanal ist überragend. Mithilfe des adh-Bewegtbild-Services bieten wir unseren Mitgliedshochschulen die Möglichkeit, unkompliziert und einfach eigene Inhalte online zu bekommen“, wirbt der Öffentlichkeitsreferent für den Kanal.

Am Samstag stieg Stephan Oster, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikations- und Medienforschung der DSHS Köln, detailliert ins Thema Videoproduktion ein. Er machte mit anschaulichen Beispielen deutlich, wie mit einfacher Technik hochwertige Videos erstellt werden können. Darüber hinaus skizzierte Stephan Oster die wichtigsten Regeln zur Bildgestaltung, die unerlässlich sind, um Videobeiträge optimal in Szene zu setzen. Nach diesem theoretischem Input galt es für die Studierenden, ihre eigenen Videoprojekte in Form von Interviews umsetzen. Dabei erprobten sie sich unter anderem in der inhaltlichen Gestaltung von Interviews, der Kameraführung oder der Auswahl der Perspektive. Zum Abschluss des Seminartages hatten alle die Gelegenheit, unter professioneller Anleitung Video-Material selbst zu schneiden und die Postproduktion kennenzulernen. „Es war wirklich beeindruckend mit wie viel Spaß die Seminarteilnehmenden an die Arbeit gingen. Auch die Ergebnisse überzeugten und sorgten für Begeisterung“, freute sich adh-Jugend- und Bildungsreferent Benjamin Schenk.

Der Sonntag war vom gegenseitigen Austausch geprägt. adh-Vorstandsmitglied und Moderatorin des Sportreferateseminars, Juliane Bötel, erläuterte den aktuellen Stand des adh-Strukturprozesses. Außerdem stellte sie den Strukturvorschlag, der sich aus der Vollversammlung in Jena entwickelt hatte, vor. Lorenz Wuttke, Sportreferent der RWTH Aachen, präsentierte erste Ergebnisse aus den Projektgruppensitzungen „Forum Studis“ und stellte diese zur Diskussion. Die Studierenden nutzen die Zeit für konstruktive Diskussionen und einen umfangreichen Meinungs- und Erfahrungsaustausch, von dem alle Anwesenden profitieren konnten.

Auch deshalb fiel das Fazit nach drei Tagen in herrlicher maritimer Atmosphäre sehr positiv aus. „Das Sportreferateseminar konnte mit einem tollen Mix aus Theorie und Praxis überzeugen. Wir nehmen richtig viel zur Videoerstellung mit und sind gespannt auf neues Bewegtbild aus dem Hochschulsport! Darüber hinaus war der Erfahrungsaustausch am Sonntag für alle sehr bereichernd“, so Juliane Bötel, die sich abschließend bei Daniel Seifert und Christoph Richter vom AStA der Hochschule Bremerhaven für die gelungene Organisation bedankte.

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
27
  • 112. Vollversammlung
28
29
30
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Netzwerktreffen Events
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
01
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Netzwerktreffen Events
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
02
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
  • DHM Kanupolo (Mixed)
03
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
  • DHM Kanupolo (Mixed)
04
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
05
06
07
  • Schlüsselqualifikationen
08
  • Schlüsselqualifikationen
  • DHM Futsal (Frauen)
  • DHM Fechten (Einzel)
09
  • DHM Futsal (Frauen)
  • DHM Fechten (Einzel)
  • Sportmedizin: Grundlagen
  • Instruktorenausbildung European Fitness Badge (EFB)
10
  • DHM Futsal (Frauen)
  • DHM Fechten (Einzel)
11
12
13
14
15
16
  • HVNB-ÜL-FoBi: Ropetraining
17
  • HVNB-ÜL-FoBi: Ropetraining
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

News-Feed abonnieren