Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: Tagung, 2017

Arbeitstagung der kleinen Hochschulsporteinrichtungen an der HS Fulda

10.05.2017

Bereits zum zehnten Mal trafen sich Vertretende kleiner Hochschulsporteinrichtungen, um aktuelle Themen aus ihrer spezifischen Sicht zu diskutieren – und bereits zum dritten Mal war die Hochschule Fulda hierfür ein perfekter Gastgeber.

Übergeordnetes Thema der diesjährigen Tagung war „Chancen und Möglichkeiten von Kooperationen, Vernetzungen und Partnerschaften“. Gerade für kleinere Hochschulsporteinrichtungen – mit auf unterschiedlichster Art oft eher eingeschränkten Ressourcen – ein spannender Bereich.

Als Einstieg in die Thematik berichtete Dagmar Hofmann (TH Mittelhessen) von der aktuellen Kooperationsvereinbarung im Hochschulsport zwischen der Uni Gießen, der Uni Marburg sowie der TH Mittelhessen. Vor dem Hintergrund, dass diese Hochschulstandorte in einem Umkreis von lediglich 28 Kilometern liegen, wird mit dieser Vereinbarung den Studierenden ermöglicht, zu den jeweils gleichen Bedingungen am Hochschulsport der anderen Standorte teilzunehmen.

Im Anschluss präsentierte Dr. Jan Ries, mit welcher Zielsetzung und Motivation der Hochschulsport der HS Fulda unterschiedliche Kooperationen und Netzwerke innerhalb und im Umfeld der Hochschule pflegt. Hierfür war zudem Michael Werthmüller, stellvertretender Vorsitzender des Sportkreises Fulda-Hilders, vor Ort und konnte spannende Einblicke in die Erwartungen und Möglichkeiten eines regionalen Partners des Hochschulsports darlegen.

Den inhaltlichen Abschluss des ersten Tages bildete eine Workshop-Phase, in der zunächst bewusst sehr frei Ideen für mögliche Partnerschaften und Kooperationen auf unterschiedlichsten Ebenen zusammengetragen wurden. Anschließend diskutierten die Teilnehmenden, welche dieser Ideen im Hochschulalltag konkret umgesetzt werden und welche Herausforderungen diese bergen könnten.

Seinen Ausklang fand der Tag mit einer Stippvisite am Dom sowie einem kurzen Rundgang über den Campus der HS Fulda, bevor beim Abendessen noch eifrig Netzwerkarbeit betrieben wurde.

Zum Start in den zweiten Tag stellten Meike Kaltenbach und Klaus Lindemann die vielfältigen Kooperationen der HS RheinMain dar. Als Hochschule ohne eigene Sportstätte wird hier eine intensive Vernetzung mit den Partnern auf kommunaler und regionaler Ebene, mit örtlichen Vereinen und nicht zuletzt mit der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfVP)  Wiesbaden gepflegt, die es ermöglicht, das Hochschulsportangebot kontinuierlich auszubauen und zudem in den letzten Jahren als Ausrichter zahlreicher  Wettkampfveranstaltungen aufzutreten. Diese sehr positive Entwicklung der HS RheinMain wurde zuletzt auch bei der adh-Vollversammlung 2016 mit der Auszeichnung zur „adh-Hochschule des Jahres“ gewürdigt.

In einer weiteren Workshop-Phase wurden anschließend drei der am Tag zuvor erörterten Kooperationen exemplarisch konzeptioniert und konkrete Umsetzungsschritte geplant, sodass nach der anschließenden gemeinschaftlichen Diskussion die Teilnehmenden einen entsprechenden Ideenpool mit nach Hause nehmen konnten.

Abschließend wurden mögliche Bildungsthemen für kleine Hochschulsporteinrichtungen im Allgemeinen sowie für die nächste Arbeitstagung im Besonderen diskutiert – für die Ausrichtung dieser Arbeitstagung 2018 erging auch bereits die Einladung, diese an der TU Ilmenau durchzuführen.

Eine kleine Bildergalerie zur Veranstaltung ist auf der adh-Facebookseite abrufbar.

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
30
31
01
02
03
  • DHM Reiten (Vorrunde Paderborn)
04
  • DHM Reiten (Vorrunde Paderborn)
  • HVNB-ÜL-FoBi: FLEXI trifft Pezzi
  • Dance4you meets Functional
05
  • DHM Reiten (Vorrunde Paderborn)
  • Dance4you meets Functional
06
07
08
09
  • Ausrichtung von adh-Wettkampfsportveranstaltungen
10
  • DHM Reiten (Vorrunde Oldenburg)
11
  • DHM Reiten (Vorrunde Oldenburg)
  • Sport und Ernährung bei Diabetes
  • DHM Crosslauf
  • Perspektiven des studentischen Ruderns
12
  • DHM Reiten (Vorrunde Oldenburg)
13
14
15
16
17
18
  • Aktives Gehirntraining
  • DHM Ju-Jutsu
19
20
21
22
23
24
  • Sicherheit im Hochschulsport
  • Vorstandssitzung 5-2017
  • Potenziale und Perspektiven des studentischen Wettkampfsports
25
  • Sicherheit im Hochschulsport
  • Potenziale und Perspektiven des studentischen Wettkampfsports
  • Live und in echt - Qualität im Training
26
  • Potenziale und Perspektiven des studentischen Wettkampfsports
  • 112. Vollversammlung
27
  • 112. Vollversammlung
28
29
30
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Netzwerktreffen Events
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
01
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • Netzwerktreffen Events
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
02
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
  • DHM Kanupolo (Mixed)
03
  • DHM Reiten (Endrunde)
  • adh-Trainingswoche Ski Alpin 2017
  • DHM Kanupolo (Mixed)

News-Feed abonnieren