Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: adh, 2018

adh-Vorstand tagt in Hamburg

29.01.2018

Zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr und nach der 112. Vollversammlung in Gießen kam der Vorstand des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands am 23. und 24. Januar in den Räumen des Hamburger Hochschulsports zusammen. Auf der Agenda standen unter anderem die Verabschiedung des Wettkampf- und Bildungsprogramms für das Sommersemester 2018 sowie die Planungsstände verschiedener Veranstaltungen.

Ein Großereignis, welches im Sommer 2018 in Deutschland ansteht, ist die World University Championship (WUC) Beachvolleyball vom 9. bis 13.  Juli in München. Dem Vorstand wurde auf seiner Sitzung in Hamburg der aktuelle Planungsstand des OK präsentiert. Neben den Nominierungskriterien für diese Veranstaltung wurden außerdem die Kriterien für die WUC Badminton, Futsal, Karate, Orientierungslauf und Gewichtheben verabschiedet. In den Sportarten Crosslauf und Sportschießen präsentierte Sportdirektor Thorsten Hütsch konkrete Nominierungsvorschläge, welche durch den Vorstand bestätigt wurden. Im Anschluss verabschiedeten die Vorstandsmitglieder das nationale Wettkampfprogramm für das Sommersemester 2018. Christoph Edeler, Länderratssprecher und Sportartenbeauftragter für die Sportart Wellenreiten gab einen Überblick zur Entwicklung der adh-Open Wellenreiten in den vergangenen drei Jahren. Mit einer Analyse des Wettkampfforums, welches im Rahmen der Vollversammlung in Gießen realisiert wurde, beendete der Vorstand den ersten Tag der zweitägigen Sitzung.

adh-Jugend- und Bildungsreferent Benjamin Schenk eröffnete mit einem Rückblick auf das vergangene Semester den zweiten Tag der Vorstandssitzung. Er berichtete über die durchweg positiven Bewertungen der vergangenen Veranstaltungen und stellte das Programm für das kommende Semester vor, welches vom Vorstand verabschiedet wurde. Außerdem informierte er über den aktuellen Planungsstand der Perspektivtagung, die unter dem Thema „eSport – Ein Thema im Hochschulsport?!“ stehen und am 6. und 7. Juni an der FU Berlin stattfinden wird.

Da es im Vorstand bei der VV in Gießen personelle Änderungen gab, wurde der Geschäftsverteilungsplan durch die Vorstandsmitglieder angepasst. Weiterhin wurden die Arbeitsschwerpunkte im Jahr 2018 sowohl im Vorstand als auch in der adh-Geschäftsstelle besprochen. Die vergangene Vollversammlung in Gießen wurde gemeinsam reflektiert und über mögliche Themenschwerpunkte für die anstehende VV im November gesprochen.  Die 113. Vollversammlung des adh wird am 18. und 19. November 2018 in Potsdam stattfinden.

Generalsekretär Dr. Christoph Fischer berichtete im Anschluss über verschiedene verbandspolitische Themen – unter anderem über die Planung und inhaltliche Gestaltung des parlamentarischen Abends des Hochschulsports anlässlich des 70jährigen Jubiläums des adh in diesem Jahr. Dieser wird im Anschluss an die Perspektivtagung am 7. Juni im Leibnizsaal in Berlin stattfinden.

Abschließend diskutierten die Vorstandsmitglieder die Zusammenarbeit mit Institutionen und Partnern in den Themenfeldern des adh. Dabei wurde u.a. entschieden, dass der Vorstandsvorsitzende Jörg Förster und der adh-Generalsekretär Christoph Fischer gemeinsam zeitnah prüfen, ob sich der adh bei einem Projektantrag der Hochschule Amsterdam in einem EU-weiten Projekt zum Thema „Duale Karriere“ als Projektpartner einbringen kann.

 

 

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
29
30
31
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
01
  • Netzwerktreffen Fitnesszentren
02
03
04
05
06
07
  • DHM Leichtathletik (Halle)
  • Serviceorientierte Kommunikation
08
  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
09
  • Netzwerktreffen Verwaltung (Region Ost)
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
  • HVNB-FoBi: Franklin-Methode® und Pilates
21
22
23
24
25
26
  • ENAS Experience Minho 2018
27
  • ENAS Experience Minho 2018
28
  • ENAS Experience Minho 2018
01
02
  • DHM Hockey (Halle)
03
  • DHM Hockey (Halle)
04

News-Feed abonnieren