Startseite » Medien » Newsarchiv » News-Einzelansicht
Kategorie: EUC, 2017

19 Europäische Hochschulmeisterschaften im Sommer 2017

07.03.2017

Die Europäischen Hochschulmeisterschaften (EUC) finden immer in ungeraden Jahrgängen statt und verteilen sich 2017 auf zehn unterschiedliche Länder. Den Auftakt stellt die EUC Tischtennis in Olomouc (Tschechische Republik) dar. Am 20. Juni 2017 beginnt der Wettkampf, der somit gleichzeitig Startschuss für die insgesamt 19 Veranstaltungen ist.

Vor allem in den Individual- und Kleinteamsportarten Badminton, Beachvolleyball, Bridge, Golf, Judo, Karate, Rudern, Schach, Sportklettern, Taekwondo, Tennis, Tischtennis wird den teilnehmenden Studierenden durch die EUC eine Möglichkeit geboten, sich auf internationaler Ebene zu messen. Weiterhin werden Europäische Hochschulmeisterschaften in den Teamsportarten Basketball, Fußball, Handball und Volleyball sowie im Futsal und Rugby ausgetragen.

Die meisten Wettkämpfe finden auf der iberischen Halbinsel statt: Sowohl in Spanien als auch in Portugal werden jeweils vier Wettbewerbe ausgetragen. Weitere gastgebende Länder sind die Tschechische Republik, Polen, Slowenien, Türkei, Serbien, Ungarn, Italien und Kroatien. Eine Übersicht über alle Veranstaltungen mit Datum und Ort ist hier abrufbar.

Ansprechpartner

Malin Hoster

Tel.: +49 6071 2086-13

Fax: +49 6071 2075-78

hoster(at)adh.de

April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
  • WUC Crosslauf 2018
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
  • AT kleiner Hochschulsporteinrichtungen
20
  • AT kleiner Hochschulsporteinrichtungen
21
  • Erste-Hilfe-Training: Sportverletzungen
  • Gewaltfreie Kommunikation im Sport
22
23
24
25
26
27
28
  • DHM Trampolin
  • DHM Karate
  • adh-Open American Football
29
  • adh-Open American Football
30
01
02
03
04
05
  • DHP Volleyball (Mixed)
  • Yoga Intensiv Workshop
06
  • DHM Marathon und Halbmarathon
  • Bewegungsqualität - das Rezept für erfolgreiches Training
  • adh-Open Duathlon
  • Die 3 großen Langhantelübungen

News-Feed abonnieren